Wie die Einrichtung im Einzelhandel den Weg des Kunden bestimmt

Das Ziel eines Ladens im Einzelhandel ist es signifikant aus der Menge an Wettbewerbern herauszustechen. Doch wie stellt man das am besten an? Eine effektive Methode bietet die optimale Gestaltung des Laufwegs Ihrer Kunden. Überlegen Sie sich, welche Art von Kunden Ihren Laden besuchen und wonach Sie suchen könnten. Wenn Sie den Laufweg dieser Kunden auf die richtige Weise lenken, können Sie Umsatz und Shoppingerlebnis in Ihrem Geschäft merklich verbessern!

Die meisten Geschäfte sind in Primär- und Sekundärwege eingeteilt. Damit Ihre Kunden zu jeder Zeit entspannt an ihr Ziel kommen ist es wichtig diese übersichtlich miteinander zu verbinden. Achten Sie daher auf Überschaubarkeit und ermöglichen Sie Ihren Kunden einen guten Zugang zu Ihren Waren. Gestalten Sie alle Wege mit entsprechender Größe und Breite und ermöglichen Sie Ihren Produkten auf diese Weise, angemessen präsentiert zu werden. Die Orte, an denen sich die Wege in Ihrem Geschäft kreuzen, können bewusst dazu genutzt werden, um die Bedürfnisse Ihrer Kunden durch clever gewählte Augenmerke zu wecken.

Denken Sie daran Ihren Kunden neben Verkaufsflächen auch Ruhezonen anzubieten. Diese sorgen für eine angenehmere Atmosphäre beim Aufenthalt in Ihrem Laden. Gestalten Sie diese Ruheflächen mit ausreichend freiem Raum und schaffen Sie damit eine Atmosphäre zum Wohlfühlen. Ihre Kunden werden es Ihnen danken!

 

Passen Sie das Design Ihres Ladens den spezifischen Bedürfnissen Ihrer Clientel an

Die Gestaltung Ihres Ladens und der Wege, die Ihre Kunden in Ihrem Laden zurücklegen, sollten stets an Ihre Zielgruppe angepasst werden. In welcher Art von Umfeld wohnt Ihre Kundschaft? Welches Design und Dekor Ihrer Ruhezonen führt zu einer familiären Atmosphäre?

Bringen Sie kreative Ideen in die Gestaltung Ihres Ladens ein. Besonders interessant designte Umkleideräumlichkeiten oder Sanitäreinlagen können Ihrem Laden den letzten Schliff verleihen.  Die Wahl der richtigen Lichtgestaltung und die gezielte Nutzung von Farben und Gerüchen wird Ihre Besucherzahlen merklich erhöhen!

Ermöglichen Sie Ihren Kunden ein einzigartiges Kauferlebnis. Auf diese Weise verleiten Sie Ihre Kundschaft zu emotionalen Kaufentscheidungen. Schaffen Sie Vertrauen bei Ihren Kunden und zeigen Sie Ihnen wofür Sie und Ihre Produkte stehen. Vermitteln Sie einen Eindruck von Qualität und klären Sie Ihre Kunden über die Werte auf, für die Sie und Ihr Geschäft stehen.

Fazit – Unser Tipp an Sie

Denken Sie immer dran: Ihr Kunde muss sich in Ihrem Laden fühlen, wie in seinem Wohnzimmer. Optische Elemente und Ihr Sortiment, gehen dabei Hand in Hand und sorgen gemeinsam für eine entsprechende Atmosphäre. Wenn Sie wissen möchten welches Ladengestaltungskonzept, genau zu Ihnen passt, dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf! Wir beraten Sie gerne und planen mit Ihnen gemeinsam den Aufbau Ihres Ladengeschäfts.

 

Bildquelle Beitragsbild: Adobe Stock – Mediteraneo

Winfried Lehnert

Leiter Vertrieb
Tel +49 89 746131-31
w.lehnert@niederberger-kramer.de

Wolfgang Mittermayr
Ladenbau- und Konzeptberatung
Tel +49 89 746131-50
w.mittermayr@niederberger-kramer.de

Bernadette Morandell
Gebietsverkaufsleitung Österreich & Südtirol
Tel +43 676 560 6222
b.morandell@niederberger-kramer.de