Kühlthekenbau

Die KRAMER GmbH kann im eigenen Thekenbau auf eine lange Tradition zurückblicken. Die ausgeklügelten und warenschonenden Kühltechniken basieren durchweg auf den Ergebnissen der eigenen Forschungsabteilung. KRAMER setzt dabei ausschließlich führende Kühltechnologien ein. Ob Umluft- oder Stille Kühlung: Eine verzögerungsfreie Steuerung der Kälteleistung schont Ihre kostbare Ware konstant mit idealem Klima und hält sie so frisch. Zudem sind die Theken bei identischer Optik auch im Thekenverband nach Ihren Erfordernissen kombinierbar.

KRAMER-Theken werden in ihrer Perfektion laufend auf ihre technischen, energieeffizienten und ergonomischen Kriterien überprüft und weiter verbessert. Wir achten darauf, dass die Spitzenqualität der verwendeten Materialien und die hochwertige Bauweise aller Ausführungen auch unabhängig von Trends konstant bleiben.

Winfried Lehnert
Leiter Vertrieb
Tel +49 89 746131-31
w.lehnert@niederberger-kramer.de

Besuchen Sie uns in der Halle 9, Stand 207 Messezentrum Salzburg